Einrichtungen

Familienzentrum Montessori-Kinderhaus Klatschmohn
„Hilf mir, es selbst zu tun“. In unserem Familienzentrum werden die Kleinsten ab dem 2. Lebensjahr nach den Prinzipien der Pädagogik Maria Montessoris rundherum aufmerksam gefördert und liebevoll betreut. Hier mehr …

Stadtteilbüro
Wenn’s mal brennt in der Familie oder einfach ein Ort zum Austausch gesucht wird, sind wir für Sie da. In unserem Stadtteilbüro finden Beratungen und Angebote für Eltern und Kinder zu unterschiedlichen Themenbereichen statt. Hier mehr …

Projekt „Gouleykids : Gesundes Aufwachsen in Morsbach. Hier mehr…

Familienpaten
Ein Angebot für Familien, die einfach eine Unterstützung im Alltag mit den Kinden wünschen – und an engagierte Menschen, die junge Familien konkret und praktisch unterstützen möchten. Wir suchen aktuell neue Familienpaten m/w/d! Hier mehr …

Kleiderladen „Schatztruhe“
Ein Herzstück des Vereins! Eltern finden hier bei freundlicher Beratung Kleidung, Spielsachen und Ausstattung vom Baby bis zum Teenager. Zu absolut günstigen Preisen. Hier mehr …

Offene Ganztagsschule
Lernen, spielen, basteln, zusammen essen, Hausaufgaben machen – die Förderung und Betreuung in der OGS ist abwechslungsreich und auf die Kinder im Ganztag abgestimmt. Hier mehr …

Verläßliche Grundschulen
Gut aufgehoben bis 14.00 Uhr, damit Eltern in Ruhe ihrer Berufstätigkeit nachgehen können oder einfach nur der Schultag gemeinsam mit Spielen, Toben oder Basteln abgeschlossen wird. Ein vielfältiges Angebot steht den Kindern zur Verfügung. Hier mehr …

Geschäftsstelle
Hier laufen alle Fäden zusammen. Wir sind der Sitz der Verwaltung und Anlaufstelle für alle Fragen. Wir helfen gerne weiter!

Aktuelles

Fachveranstaltung Kinderrechte am 20.11.2019

DKSB erhielt AOK Förderpreis „STARKE KIDS“ für das Projekt „Gouleykids“. Hier mehr dazu..

Weltkindertag am 21.09.2019 ……Veranstaltung . Hier mehr dazu

Neuer Kurs „Starke Eltern – Starke Eltern“ startet vorausschtlich erst 2020  Hier mehr 

Jobs: Wir suchen dringend Erzieher (m/w/d), die unsere Kleinen in ihrer Entwicklung fördern und betreuen. Hier mehr …

Familenpaten dringend gesucht  Hier mehr

Montessori Kinderhaus und Familienzentrum:
Anmeldetermine für das Kindergartenjahr 2020/2021 sind jeweils am Samstag, den 28. September 2019 bzw. 30. November 2019  nach telefonischer Absprache möglich.
Tel.02405 474726  Hier mehr …

Personalengpässe bei Krankheitswellen in der Kita: Um eine den Kindern und Mitarbeitern gerechte Arbeit aufrechterhalten zu können, müssen ggf. kurzfristig Gruppen zusammengelegt oder Betreuungszeiten gekürzt werden. Wir informieren Sie so zeitnah wie möglich immer über einen Aushang in der Kita oder auf unserer homepage  bzw. facebook-Seite .
Wir hoffen als Träger inständig, dass es politische Lösungen zur Behebung des Fachkräftemangels sowie der auskömmlichen Finanzierung und Entbürokratisierung der Kitas ganz bald geben wird, da wir alle – Träger, Personal und Eltern – darunter zu leiden haben. Für Ihre Kinder tun wir weiterhin unser Bestes …

Jobs

Montessori-Kinderhaus sucht Erzieher (m/w/d)


Das Montessori-Kinderhaus sucht zum nächstmöglichen Termin

Fachkräfte

Wir wünschen uns langfristig engagierte und offene Fachkräfte mit viel Freude und Liebe an der Arbeit mit den Kindern. Grundkenntnisse in der Montessori-Pädagogik wären ideal und das Interesse an vertiefenden Kenntnissen sollte vorhanden sein. Falls noch keine Grundkenntnisse vorhanden sind, werden die Kosten für ggf. notwendige Fortbildungen von uns übernommen.

Wir bieten tarifliche Bezahlung nach TVÖD SuE, ein engagiertes und nettes Team, Fortbildung, Supervision , betriebliche Altersvorsorge und die Übernahme der Kosten für Montessori Fortbildungen.

Voraussetzung ist, dass Sie teamfähig und belastbar sind, Interesse an der Montessori-Pädagogik haben, und auch bereit zu Fort- und Weiterbildungen in diesem Bereich sind.

Die Altersstruktur unserer Gruppen liegt bei 2-6 Jahre.
Die KiTa ist als Familienzentrum anerkannt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kurzbewerbung an unsere Geschäftsführerin Frau Wessels per Email dksb.wuerselen@t-online.

Über uns:

Unsere KiTa ist als Familienzentrum zertifiziert und betreut z.Zt. in fünf Gruppen Kinder im Alter von 2 – 6 Jahren.  Wir arbeiten gruppenübergreifend. Vollzeit und Teilzeit ist möglich. Unsere Öffnungszeiten liegen zwischen 7.00 und 16.30 Uhr.

Der Deutsche Kinderschutzbund OV Würselen e. V. arbeitet politisch und konfessionell unabhängig als freier Träger der Jugendhilfe. Er tritt für eine kindgerechte Umwelt ein und arbeitet in seinen Arbeitsbereichen vor allem für eine Verbesserung von Lebensverhältnissen für Kinder, Jugendliche und deren Familien. In Würselen unterhält der Kinderschutzbund ein Stadtteilbüro, den Kinderkleiderladen, die OGS Betreuung in Weiden, die Betreuung der „Verlässlichen Grundschulen“ Mitte und im Grundschulverbund Weiden sowie die Kindertagesstätte. In Herzogenrath ist der Kinderschutzbund Träger einer sozialen Gruppenarbeit für Jugendliche. Mit ca. 70 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir derzeit etwa 350 Kinder in Würselen und Herzogenrath.

Arbeitsort: Helleter Feldchen 77, 52146 Würselen, Deutschland

Kontakt

Der Kinderschutzbund e.V. (DKSB)
Ortsverband Würselen – Bezirk Alsdorf – Herzogenrath – Würselen

Bardenberger Straße 1
52146 Würselen
Telefon: 02405 94488
Telefax: 02405 91088

www.facebook.com/dksbwue
dksb.wuerselen@t-online.de

Bürozeiten:
Montag – Freitag  9.00 – 13.00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Geschäftsführerin
Ulla Wessels
Gemeinsam mit dem ehrenamtlichen Vorstand vertritt Ulla Wessels den Kinderschutzbund Alsdorf-Herzogenrath-Würselen als hauptamtliche Geschäftsführerin.
Ulla Wessels ist Diplom-Pädagogin und ausgebildet als Systemische Familientherapeutin, Heilpraktikerin (Psychotherapie) und Mediatorin.

Mitarbeiterin Geschäftsstelle
Ingrid von Morandell

Buchhaltung
NN

Familienzentrum Klatschmohn

Unser Montessori-Kinderhaus „Klatschmohn“ arbeitet nach den pädagogischen Prinzipien der Montessori-Pädagogik. Besonders bekannt sind die von Maria Montessori geprägten Begriffe „Hilf mir, es selbst zu tun“ oder die Polarisation der Aufmerksamkeit. Die pädagogische Grundhaltung, dem Kind den Rahmen für selbstständiges Lernen zu bieten, zieht sich als roter Faden durch die gesamte Pädagogik im Haus.

Der Tag wird strukturiert durch Angebote, freier Wahl der Arbeit, Frühstücksbüffet, Ausflüge und Aktivitäten im Freien. Wir feiern gerne Feste und bieten Eltern regelmäßig die Gelegenheit, Einblick in die Arbeit mit Ihren Kindern im Kinderhaus zu bekommen. Wir legen großen Wert auf gesunde Ernährung und Bewegung in der Natur, sowie auf das soziale Miteinander der Kinder. Unterstützt, begleitet und ergänzt wird unser reguläres Bildungs- und Förderprogramm durch unsere Kooperationspartner und dem Förderverein des Montessori-Kinderhauses, z.B. im Rahmen von Motopädagogik, Logopädie und Ergotherapie.


Elternarbeit ist ein weiterer wesentlicher Bestandteil unseres Angebotes und unseres Selbstverständnis. Seit September 2009 sind wir ein vom Land NRW zertifiziertes Familienzentrum und damit eine Art Marktplatz an Angeboten für Eltern und Kinder.

Liebe Eltern,
Anmeldetermine für das Kindergartenjahr 2020/2021 sind jeweils am Samstag den 28. September 2019 bzw.  30. November 2019 nach telefonischer Absprache möglich. Tel.02405 474726.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich für eine Anmeldung in unserem Kinderhaus interessieren, so können Sie sich entweder mit unserem Anmeldebogen Kita 2020_2021  (bitte ausgefüllt mitbringen) vor Ort nach Terminabsprache anmelden.

Neuaufnahmen sind im Allgemeinen gemäß der Regelungen im KiBiZ nur zu Beginn des Kindergartenjahres möglich.

Wir freuen uns auf Sie und natürlich Ihr Kind!

Montessori-Kinderhauses “Klatschmohn”
Helleter Feldchen 77
52146 Würselen
Tel. 02405 /474726
Fax 02405/8983863
birgit.engels-maassen@kinderschuetzer.info

Wir sind ein vom Land NRW offiziell zertifiziertes Familienzentrum.

Betreuungszeiten:
Täglich von 7.00 Uhr bis 16.15 Uhr
Anzahl der Gruppen: aktuell 5 Gruppen
Alter der Kinder: 2 – 6 Jahre